A Lavender Bag with a Needlelace Edging

Needlelace in its different patterns can be easily practiced on small projects. On this project, you can practice simple needlelace arches.

The linen for a small sachet was embroidered with a filling pattern square,
Beutel_1_1sewn closed, decorated at the upper edge with the folded Peahole edging,
Beutel_1_2and decorated at the bottom edge with needlelace arches.
Beutel_1_3The little sack was filled with lavender and closed with a cord.
Beutel_1_4Such small bags look nice, they are relatively quick and easy to work, and they are very suitable for small gifts.

I will show the detailed steps of working in the next posts.

9 Comments
  1. Das sieht sehr hübsch aus.

  2. What a lovely bag! Pretty!

  3. in welchem Buch steht die Anleitung für den gefalteten Erbslochhohlsaum? Sehr interessant.

    • Die Beschreibung für den gefalteten Ebslochhohlsaum wird in einem meiner nächsten Blogbeiträge erfolgen.

  4. Hallo Frau Happel,
    hocherfreut habe ich Ihren Blogeintrag gelesen. Sehr schön ist das Säckchen gelungen. Besonders hat mich gefreut das sie die Herstellung beschreiben werden. Ich hoffe sie zeigen dann auch das Anfertigen der Nadelspitze denn ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer verständlichen Anleitung.
    LG Sylvia

    • Gerade arbeite ich daran, für das Anfertigen der Nadelspitze eine leicht verständliche und gut umsetzbare Anleitung zu erstellen. Das zu habe ich lange Zeit recherchiert und ausprobiert. Jetzt muss ich nur noch die Bilder “sticken”. In ein paar Wochen können Sie sich dann auf die Anleitung freuen.

  5. Very pretty little bag!

Leave a Reply

Contact

Luzine Happel
Am Schindeleich 43
37269 Eschwege
Deutschland
Telefon: 05651-32233
Website: www.luzine-happel.de
E-Mail: leuchtbergverlag@aol.com

Language:

Luzine Happel - Logo