Zwei, die sich ideal ergänzen

Openwork Pattern Samplers
.
Openwork Needleweaving Patterns
Openwork Pattern Samplers
(Mustertücher „Lichte Muster“)
und
Openwork Needleweaving Patterns
(Lichte Muster „Stopfstiche“)

Nun endlich sind zwei weitere wichtige Bücher als englische Editionen verfügbar. Das eine bietet facettenreiche Variationen der Gestaltungsmöglichkeit eines Mustertuches mit „Lichten Mustern“. Das andere hält eine riesige Fülle solcher Muster bereit. So können Sie Ihr Mustertuch ganz individuell und abwechslungsreich gestalten.

Natürlich ist auch jedes Buch für sich allein als kostbare Fundgrube zu verwenden.

Openwork Pattern Samplers

Haben Sie schon einmal versucht, ein Mustertuch zu sticken? Man beginnt mit dem Fadenauszug und fängt an zu sticken. Schon bald stellt man fest, dass man – trotz allergrößter Sorgfalt in der Planung, einen Sachverhalt vergessen hat. Was nun?
Das Buch zeigt 7 unterschiedliche Mustertücher/Musterläufer von der Stoffeinteilung bis zur Fertigstellung in kleinsten Schritten. Der Text ist jeweils mit Fotos unterlegt.

Openwork_Pattern_Samplers_01
Openwork_Pattern_Samplers_02
Openwork_Pattern_Samplers_03

Dazu gibt es 27 interessante, teilweise neu entwickelte, „lichte“ Flächenfüllmuster (Doppeldurchbruch-Muster), alle in Schritt-für-Schritt-Fotos gezeigt. Ein Einblick in das Inhaltsverzeichnis informiert über die Vielfalt.

Openwork_Pattern_Samplers_06
Openwork_Pattern_Samplers_07

Da es nicht schön aussieht, wenn man ein symmetrisches Flächenfüllmuster nicht mittig in eine Kontur arbeitet, gibt es wichtige Hinweise, wie man dies vermeidet.

Openwork_Pattern_Samplers_04
Openwork_Pattern_Samplers_05

In Ergänzung zu diesem Buch wird demnächst eine Download-Datei erhältlich sein. Sie zeigt einen hübschen Kranz, dessen Motive mit hier beschriebenen Mustern bestickt wurden.

Openwork Needleweaving Patterns

„Lichte Muster“ werden auch als „Doppeldurchbruch“ bezeichnet. Man entfernt aus einem Gewebe paarweise Fäden in Längs- und Querrichtung und lässt dazwischen Fadenpaare stehen. Das so entstehende Gitter wird mit Grundstichen gesichert und kann dann mit verschiedenen Musterungen verziert werden.
Hier gezeigt werden ausschließlich Endlos-Stopfstichmuster – insgesamt 175 verschiedene, deren Arbeitsweise durch einfach zu verstehende Schritt-für-Schritt-Fotos erklärt wird.

Openwork Needleweaving Patterns_02
Openwork Needleweaving Patterns_03
Openwork Needleweaving Patterns_04
Openwork Needleweaving Patterns_05
Openwork Needleweaving Patterns_06
Openwork Needleweaving Patterns_07

Dazu gibt es wichtige Hinweise zum richtigen und effizienten Arbeiten der Muster und zum richtigen Einsatz in der jeweiligen Kontur sowie Beispiele. Hier wurde ein und dasselbe Schwälmer Konturenmuster – eine Borte aus Tulpen, Knospen, Kreisen und Blättern – 8 mal mit unterschiedlichen Stopfstichmustern gefüllt. So kann man die unterschiedliche Wirkungsweise der einzelnen Muster gut vergleichen.

Openwork Pattern Samplers
Openwork Needleweaving Patterns
Openwork Pattern Samplers
illustrated with step-by-step instructions
Text: englisch
109 Seiten farbig
Ringbindung

35,00 €
zum Shop
Openwork Needleweaving Patterns
Filling patterns illustrated with step-by-step instructions
Text: englisch
93 Seiten farbig
Ringbindung

mit Schnellfinde-Übersicht
29,90 €

zum Shop
4 Kommentare
  1. Wieder Schon Luzine. Beautiful as always. Such a talent and so grateful that you share it with the world.

  2. Always wonderful books, Luzine!I agree with Colleen you are so talented and love share it with all of us! Thank you for not letting to forget your traditional needle handwork!
    I wish I had a bit of your talent for our Portuguese embroideries…
    Best regards Méri

  3. Hello, Luzine! I am so happy to see these new books! Your books are always beautiful and well done. I love the myriad patterns for the drawn thread / needle weaving – the techniques can be used on so many types of embroidery, too. Wonderful stuff! ~Mary

    • Dear Mary,
      It is a great honour for me to read your words. You, knowing about the contents of most embroidery books and making so very many book reviews, are always welcome with your thoughts-the more so when your opinions are sooo positive.
      Thank you.
      Luzine

Schreibe einen Kommentar

Contact

Luzine Happel
Am Schindeleich 43
37269 Eschwege
Deutschland
Telefon: 05651-32233
Website: www.luzine-happel.de
E-Mail: leuchtbergverlag@aol.com

Spende

Spende

Sprache:

Luzine Happel - Logo

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen