Ein Schwälmer Muster-Bild

Schwälmer Mustertücher in Form von Mitteldecken, Türvorhängen und Wandbehängen habe ich in vorangegangenen Beiträgen gezeigt. Mustertücher können aber auch als Bild gerahmt eine hervorragende Wirkung erzielen.

Weil auch der Rahmen ein Designelement ist und die Größe des Mustertuches auf die Größe des Rahmens abgestimmt sein muss, ist es sinnvoll, zuerst nach einem passenden Rahmen zu suchen.

Wenn Stickerei und Rahmen zusammen passen, kann eine perfekte Präsentation entstehen.


Das Mustertuch enthält einen aufwändigen, schwierig zu stickenden Stopfhohlsaum mit einem typischen Schwälmer Herzmuster.


Der Stopfhohlsaum ist an den Schmalseiten mit Schnürlochbögen verziert.
Oberhalb des Stopfhohlsaumes wurde eine rechteckige Schwälmer Borte gestickt, die alle wichtigen Schwälmer Motive vereint – Herz, Tulpe, Vögel, „Sonnen“ und Blätter. Zwischen die dicht angeordneten Motivflächen wurden alle üblichen kleinen Füll-Elemente gestickt. Spiralen, spitze und gerundete Blätter sowie kleine Blüten sind zu finden.


Passend zu der Musteranordnung der rechteckigen Borte und zu der Breite des Stopfhohlsaumes wurde ein Muster in der Form einer Krone entworfen und in der oberen Hälfte des Bildes angeordnet.


Alle drei Typen der Schwälmer Flächenfüllmuster – einfache, Limet und lichte – wurden gestickt.


Eine breite Palette unterschiedlicher Flächenfüllmuster – gut zu den Konturen passend – wurde ausgewählt.


An den kleinen Dingen, wie der Halskrause der Vögel, kann man das Vergnügen der Stickerin ablesen, mit Stichen zu gestalten.


Die Stickerin verwendete immer wieder andere Flächenfüllmuster


die gut mit den jeweiligen Formen harmonieren.


Oft wurden die Kreise mit Kreuzen


oder Quadraten gefüllt.


Insgesamt enthält das Musterbild 31 unterschiedliche Füllmuster!


Eine hübsche goldene Krone am unteren Ende der Musteranordnung – speziell entworfen um sich dem Gesamteindruck harmonisch anzupassen – krönt das Musterbild.


Viele weitere schöne Kronenvorlagen kann man in meinen Büchern Schwälmer Kronen und Prächtige Schwälmer Kronen finden.

Das Konturenmuster des Bildes ist als Download-Datei erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Contact

Luzine Happel
Am Schindeleich 43
37269 Eschwege
Deutschland
Telefon: 05651-32233
Website: www.luzine-happel.de
E-Mail: leuchtbergverlag@aol.com

Spende

Spende

Sprache:

Luzine Happel - Logo

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen