Blog

Adventskalender 2018 – Tag 9

Singende Engel wurden von Christa Waldmann entworfen und von Monika Wegener gestickt.

Der Kranz hat einen Durchmesser von ca. 39 cm. Er wurde auf 17-fädigem handgewebtem Leinen gestickt.

Frisur, Kragen, Hände und Saum wurden mit Plattstichen gestickt.

Schlängchen und kleine Margeritenstiche mit 2 Fäden des 6-fädigen Sticktwists (Anchor Farbe 874) gestickt, bringen einen leichten Farbschimmer in die Stickerei.

Die Engel im geraden Fadenlauf bekamen ein Kleid mit Füllungen, in denen sich einfache Wickelstichstangen (Wickelstiche I) mit Rosenstichen in geraden Reihen (Sterne) abwechseln.

Die Kleider der Engel im diagonalen Fadenlauf wurden mit einem Muster aus Rosenstichen, (Grundlagen der Schwälmer Weißstickerei und Lektion #2), Wickelstichen und Limetrosen (Limetrosen I) bestickt.

Die Rocksäume wurden mit Hexenstichen und geschnürten Bögen verziert.

Man kann dem Engel auch Flügel verleihen, am besten nur als Kontur entweder in weiß

oder leicht farbig abgesetzt.
Das Kleid dieses Engels wurde mit einer Abwandlung von Muster 480 gefüllt.

Dieses reizvolle Muster ist in Originalgröße als Einzelfigur mit und ohne Flügel und im Kleinformat als Kranz mit acht Engeln oder auch mit sechzehn Figuren (beispielsweise einsetzbar als wunderhübsche Verzierung für eine runde Decke mit Nadelspitzenrand) https://www.luzine-happel.de/?page_id=7198 ebenfalls in der bald erscheinenden Sammlung Adventskalender 2018 enthalten.

Adventskalender 2018 – Tag 8

Das schlichte und unterkühlte Design mit den langen Flügeln erhielt den Namen Eisengel.

Das Muster misst ca. 13,5 x 13,5 cm. Es wurde auf 13,5-fädigem Weddigen Leinen gestickt.

Die Flügel wurden mit dem Muster Schuppen (Limetrosen I) gefüllt.

Das Kleid erhielt das Muster 453 Röserich A2 (Die schönsten Röserich Flächenfüllmuster).

Die Frisur wurde an die Linie von Flügeln und Hals angepasst und mit 2 Fäden des 6-fädigen Sticktwists gestickt.

Das Muster ist gut geeignet, einen Tischläufer zu besticken,

aber ich habe ein dekoratives Band für ein Kissen daraus gefertigt. Farben und Ausstattungen der modernen Kissen unterstreichen die Kühle des Eisengels.

Ich bevorzuge Bänder vor kompletten Kissen, denn sie sind leicht zu bügeln; und man kann die Kissen das ganze Jahr über verwenden – ohne oder mit einer anderen Stickerei.

Auch dieses spezielle Muster wird Teil der bald erscheinenden Sammlung Adventskalender 2018 sein.

Adventskalender 2018 – Tag 7

Das heutige Motiv ist ein schwebender, musizierender kleiner Engel.

Das Muster hat eine Größe von ca. 10,5 cm x 7 cm. Es wurde auf 18-fädiges handgewebtes Leinen gestickt.

Die Haare wurden mit Margeritenstichen und offenen Kettenstichen dargestellt.

Abwechselnde Reihen von doppeltem Marburger Grundstich (Mustertücher `Lichte Muster´) und Grundstich (Schwälmer Vogelbaum – erweitert) wurden in den Flügel gestickt.

Die Ränder der Flügel, das Blasinstrument, Hände, Ärmelbündchen, Rocksaum und Schuhe wurden mit 2 Fäden des 6-fädigen Sticktwists gestickt.

Einfache Wickelstichstangen (Wickelstiche) verzieren das Kleid.
Dieser kleine Engel schmückt den Bezug einer Schiebeschachtel, die später all die ausgeschnittenen Engel-Ornamente für das restliche Jahr verwahren soll.

Auch dieses niedliche Muster wird Teil der bald erscheinenden Sammlung Adventskalender 2018 sein.

Adventskalender 2018 – Tag 6

Der Gartenengel wurde von Gudrun Hartwig entworfen. Sie ließ sich von den vielen verschiedenen Blumen und Blumenarrangements meines Gartens inspirieren und verarbeitete die gewonnenen Eindrücke in der Zeichnung.

Das Muster hat eine Größe von ca. 16 cm x 23 cm. Es wurde auf 18-fädiges handgewebtes Leinen gestickt. Ich stickte dieses sehr spezielle Muster im Stil der frühen Schwälmer Weißstickerei mit Stielstichen für die Konturenlinien und

Plattstichen, Steppstichen und Bouillonknoten zur Füllung der Flächen.

Nach der Wäsche und dem sorgfältigen Bügeln auf einer weichen Unterlage hebt sich die Stickerei schon sehr gut ab.

Zusätzlich habe ich sie mit Wattevlies unterlegt und

in einigen Bereichen der Umrandungsstiche abgesteppt.

Als Bild in einem goldfarbenen Rahmen unverglast präsentiert, erinnert es ein wenig an die Kunst von Gustav KLIMT.

Wegen des großen Interesses an Engelmotiven werde ich demnächst eine Mustersammlung herausgeben. Dann wird auch dieses Design dabei sein

Adventskalender 2018 – Tag 5

Heute heißen Sie Babuschka-Engel willkommen.

Besucher meiner Ausstellungen kennen diese Engel bereits von meinem Tischläufer. Drei Engel (das gleiche Motiv in zwei Größen) wurden zu einer Gruppe arrangiert.
Das Muster hat eine Größe von ca. 32 cm x 18,5 cm. Es wurde auf 22-fädiges handgewebtes Leinen gestickt.

Der Kontrast von augenfälligen und eher schlichten Mustern macht die Figuren reizvoll.

Alle hier verwendeten Flächenfüllmuster sind Limet-Flächenfüllmuster.

Der kleine Engel wurde mit folgenden Mustern bestickt:
Haar: Netz (Limetrosen I)
Mieder: Rosenstiche
Ärmel: kleines Perlmuster (Wickelstiche I)
Flügel: Zapfen (Limetrosen I)

Rock: Sternchen mit Rosenstichen – Muster 13 (Sterne)
Rocksaum: Rosenstiche (Grundlagen der Schwälmer Weißstickerei und Lektion #2)

Der große Engel wurde mit folgenden Mustern bestickt:
Haar: Hoch-und-Tief – einfach (Limetrosen I)
Mieder: einfache Wickelstichstangen (Wickelstiche I)
Ärmel: Marburger Grundstich (Grundlagen der Schwälmer Weißstickerei und Lektion #2)
Flügel: Schuppen (Limetrosen I)

Rock: Doppelte Wickelstichstangen und Sternchen – Muster 14 (Sterne)

Rocksaum: Einfache und doppelte Wickelstichstangen im Wechsel (Wickelstiche I)

Dieses ansprechende Muster ist aufgedruckt auf 16-fädigem Leinen (55 cm x 120 cm) für 28,50 € erhältlich.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an Irmgard Mengel – Tel. 05651 40684.

Contact

Luzine Happel
Am Schindeleich 43
37269 Eschwege
Deutschland
Telefon: 05651-32233
Website: www.luzine-happel.de
E-Mail: leuchtbergverlag@aol.com

Spende

Spende

Sprache:

Luzine Happel - Logo

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen